Schwangerschaftskissen – gut für das Baby und für Deinen Schlaf

Video von „Eltern.de“: Gut schlafen trotz Babybauch

Dies ist ein hilfreiches Video für die richtige Position während der Schwangerschaft mit Hilfe eines Schwangerschaftskissens.

Lies unseren Beitrag zur Brustvorbereitung und Stillhütchen

1. Wie schlafe ich mit einem Schwangerschaftskissen während der Schwangerschaft?

Mit-Babybauch-gut-einschlafen
In der Schwangerschaft einen guten Schlaf zu finden ist nicht immer einfach. Manchmal kreisen noch viele Gedanken im Kopf, das Baby im Bauch ist unruhig oder der wachsende Babybauch hindert an der üblichen Schlafposition. Auf dem Rücken zu schlafen wird immer problematischer. Bei Bauchschläfern ist irgendwann der Bauch zu groß um bequem schlafen zu können. Ebenso drückt das zusätzliche Gewicht (Baby und Gebärmutter) auf die Organe und der Gang zur Toilette führt zu einer ständigen Schlafunterbrechung.

→ Ein kleiner Tipp: Versuche immer auf der linken Seite zu schlafen. In dieser Schlafposition nimmst Du den Druck auf Deine untere Hohlvene. diese Vene hat eine ganz wichtige Funktion in Deinem Körper. Sie transportiert das Blut vom unteren Teil des Körpers bis zu Deinem Herzen. Die Vene unterstützt die Nieren dabei, Schadstoffe aus Deinem Körper zu filtern. Die linke Seitenschlafposition hilft Dir dabei Deinen Körper zu entlasten, ruhiger zu schlafen und Du hast kaum noch dicke Beine am Morgen.

Ein Schwangerschaftskissen hilft Dir dabei die bequeme Seitenlage (empfohlene linke Seite 😉 ) einzunehmen. Den Rücken noch mit einem zusätzlichen Kissen abpolstern, damit dieser schön gewärmt wird und so könnt Ihr Euch wunderbar einkuscheln bis zum nächsten Toilettengang.

Bei der Seitenlage das Schwangerschaftskissen etwas unter den Bauch schieben und zwischen die Beine legen. Es gibt auch die Variante die Stillhilfe unter den Kopf und etwas unter den Bauch zu legen und zwischen die Beine ein normales Kissen. Dies ist jedoch auch abhängig von der Größe und Form der Stillhilfe. So unterstützt ein Schwangerschaftskissen schon in der Schwangerschaft die werdende Mutter.

2. Schwangerschaftskissen nach der Geburt des Babys

Das Schwangerschaftskissen wird nach der Geburt für eine bequeme Stillposition genutzt. Vorteil der Stillhilfe ist, dass damit die Liegeposition des Babys zur Brust unterstützt wird. Die Mutter muss sich nicht zu sehr zu dem Baby beugen, wodurch der Schulter- und Nackenbereich entlastet werden. Das Baby wird im Laufe des Tages mehrmals gefüttert und dies sollte so bequem und behaglich wie möglich von statten gehen. Je angenehmer der Stillvorgang, desto stressfreier wird es für Mutter und Kind.

Mit-Babybauch-gut-einschlafen

Fazit:

Das Schwangerschaftskissen bzw. Lagerungskissen ist rückenschonend, erleichtert das bequeme Liegen des Babys und das Gewicht wird auf das Kissen abgegeben.

Video

Auch hierfür haben wir ein Video für Euch. Dieses Video zeigt auch bequeme Stillpositionen und worauf es beim Stillen des Babys mit einem Stillkissen ankommt.

Diese Website verwendet und speichert Cookies in Ihrem Browser. mehr Informationen ...

Diese Seite verwendet Cookies um unseren Besuchern ein bestmögliches und komfortables Surferlebnis zu bieten. Mit dem Schließen dieses Nachrichtenfensters und/oder der weiteren Nutzung dieser Website akzeptieren sie die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser. Alternativ können Sie in Ihren Browsereinstellungen das Akzeptieren von Cookies deaktivieren.

Schließen