Die Erstausstattung-Babyliste – Ein kleine Hilfestellung für den Anfang

Na? Schon alle Einkäufe für die Erstausstattung getätigt? Fehlt noch etwas?

Der Bauch wird immer größer und der Geburtstermin naht. Es gibt noch so viele Sachen zu besorgen. Das Kinderzimmer muss vielleicht noch gestaltet oder umgebaut werden oder auch einfach das Elternschlafzimmer möglichst zweckmäßig in ein schönes kuschliges Nest verwandelt werden. Als Schwangere ist man oft überrascht, wie schnell doch die Zeit vergangen ist. Jetzt, kurz vor der Entbindung, stellt man sich vielleicht die Frage, habe ich auch alles was ich für einen guten Start in das Mutterdasein brauche? Habe ich alles für die Erstlingsausstattung besorgt, oder fehlt noch etwas?

Um Euch in dieser Zeit etwas zu unterstützen haben wir eine Babyliste für die Erstausstattung erarbeitet.

Ab wann solltet Ihr die Erstausstattung kaufen?

Dies ist sicherlich individuell, aber nach unserer Recherche in Stillforen bzw. Stillgruppen begannen die meisten Mütter zwischen der 26. und der 30. Schwangerschaftswoche ihre Erstausstattung zu kaufen. Es ist auch sinnvoll, etwas mehr Kleidung zu kaufen, da die Kinder doch manchmal spucken und Ihr aber relativ häufig Wechselkleidung benötigt. Das Video auf der rechten Seite "Erste Anschaffungen für’s Kind" dient als kleine Hilfestellung und ist recht informativ.

Die Babyliste und die Jahreszeit

Erstausstattung-Baby-ListeDie Kleidung solltet Ihr natürlich der Jahreszeit anpassen. Im Winter benötigt ihr eher langärmlige Kleidung, dicke Ausgehjacken, dicke Socken etc. und im Sommer dünnere luftigere Stoffe. Die Größe ist natürlich, gerade wenn das Kind noch nicht auf der Welt ist, schwer abzuschätzen. Wenn ihr früher entbindet, dann auf jeden Fall Größe 50 oder noch kleiner. Bei einer termingerechten Entbindung kann es ab Größe 50 aufwärts für die Erstausstattung sein. Wir gehen einmal von einer durchschnittliche Geburtsgröße aus.

Erstausstattung Baby – Sommerkleidung (Geburtstermin Sommer)

2 Wickelbodys, Größe 50 (für die Heimreise aus dem Krankenhaus und später)
8 Baumwollbodys mit kurzem Arm, Größe 56
8 Strampler mit Füßen, Größe 56
8 Jäckchen und Pullis mit langem Arm, leicht öffnend, Größe 56
4 Paar warme Socken
2 Ausgehjacken
2 dünne Sommermützen (Baumwolle), Größe 37 und 39
1 dünne Decke

Erstausstattung – Baby Winterkleidung (Geburt im Winter)

8 Baumwollbodys mit langem Arm, Größe 56
8 Strampler mit Füßen, Größe 56
8 dicke Jäckchen und warme Pullis mit langem Arm, die leicht zu öffnen sind
4 Paar warme Socken
2 dickere Wintermützen, Größe 37 und 39, Schal, Fäustlinge
1 Wintersack und 1 dicke Ausgehjacke
2 Mützen dickere Baumwolle (Übergangszeit, keine so extreme Kälte)
1 dicke Decke

Schlafen

Babybett, (evtl. Beistellbett)
Matratze mit Schoner und Kantenschutz (noch keine wasserdichte Unterlage kaufen)
2 Spannbetttücher
1 Schlafsack, eventuell auch ein Pucksack, Bettdecke, Bezüge
Spieluhr, eventuell Mobile für das Bett
Eventuell Wippe oder Hängematte (wäre von Vorteil)

Erstausstattung für Zuhause und für Unterwegs

1 Babyphone
1 Wärmflasche oder Kirschkernkissen gegen Blähungen
(Krabbeldecke, Greifringe, erstes Spielzeug benötigt Ihr erst später)
1 Wickeltasche mit einer abwaschbaren Unterlage
Autositz / Babyschale
Kinderwagen mit Tasche
Regenschutz für den Kinderwagen
Sonnenblenden für das Auto
Kinderdecke für den Wagen
1 Tragetuch bzw. Bauchtrage

Ernährung: Für Stillende

1 Stillkissen bzw. Schwangerschaftskissen
Stilleinlagen Einweg oder waschbar (müsst Ihr austesten, je nach Vorliebe)
Brusthütchen (zur Sicherheit, je nach Bedarf)
4 Still BHs
Milchpumpe und Zubehör, wenn es notwendig ist (kaufen oder in der Apotheke ausleihen)
Fencheltee
2 Teefläschchen und Sauger

Ernährung: Flaschennahrung – Ersatznahrung

Säuglingsnahrung
6 Fläschchen mit Sauger
1 Flaschenständer
1 Sterilisator / Vaporisator (wäre von Vorteil)
2 Teefläschchen und Saugerbürste
2 Beruhigungssauger / Schnuller (je nach Bedarf), Schnullerkette
Thermosflasche
Thermobox für die Flasche oder andere Warmhaltemöglichkeiten

Pflegeprodukte

Wickeltisch mit gepolsterter Auflage
Windeleimer (gut verschließbar, wg. unangenehmer Gerüche)
Windeln ( z. B. Pampers New Baby 1, 2-5 kg Gewicht)
Schüssel für warmes Wasser am Wickeltisch
6 - 8 Waschlappen
4 - 6 Handtücher als Auflage für den Wickeltisch
Badewanne oder Badeeimer
Rückfettender Badezusatz
Badethermometer
Nagelschere
Haarbürste mit weichen Borsten
Feuchttücher
6 Mulltücher
6 Moltontücher
1 abdeckende Po-Creme für wunde Haut
1 Wärmelampe, Heizstrahler (wäre von Vorteil)

Für die Geburt im Krankenhaus – für Dich

Mutterpass
Personalausweis
Versichertenkarte
Langes T-Shirt
warme Socken
Bademantel
Hausschuhe, bequeme Schuhe
Haargummi bei langen Haaren
Fotoapparat
Kosmetiksachen
Nachthemden und Oberteile, die zum Stillen geeignet sind
Still-BHs oder bequeme Bhs
Bequeme Kleidung
Deine Lieblingsmusik für den Kreißsaal

Für die Geburt im Krankenhaus: für Deinen Säugling

Meistens bekommt man Säuglingskleidung direkt nach der Entbindung vom Krankenhaus gestellt. Für die Heimreise benötigt Ihr natürlich Eure eigene Kleidung.
1 bis 2 Wickelbodies in Größe 50 oder 56
1 Strampelanzug
1 Pulli oder 1 Shirt (je nach Jahreszeit )
1 Mütze
1 Jacke
1 Babyschale
1 Eine Decke für den Autositz
1 Spucktuch

Wichtiger Hinweis vor dem Entbinden

Denkt bitte daran, dass die Erstausstattung für Euer Baby komplett durchgewaschen werden sollte. In vielen Kleidungsstücken und leider auch in der Kleidung sind Schadstoffe zu finden. Mit dem Auswaschen können sie minimiert werden. Bei der Erstausstattung habe ich jetzt keine Photobücher, Erinnerungsbücher erwähnt, da dies doch sehr individuell ist. Auch habe ich keinen Sekt für die Entbindungsstation erwähnt. Wir hatten welchen dabei 🙂 Wer mag kann auch noch eine kleine Aufmerksamkeit für die Hebammen vorab besorgen. Das Telefon darf zwar zur Entbindungsstation nicht mit, aber damit die lieben Verwandten angerufen werden können, wäre es später von Vorteil, wenn Ihr dieses auch noch in die Tasche packt. Wenn Ihr noch Anregungen bzw. Ergänzungen für die Checkliste haben solltet dann mailt uns einfach an.

Diese Website verwendet und speichert Cookies in Ihrem Browser. mehr Informationen ...

Diese Seite verwendet Cookies um unseren Besuchern ein bestmögliches und komfortables Surferlebnis zu bieten. Mit dem Schließen dieses Nachrichtenfensters und/oder der weiteren Nutzung dieser Website akzeptieren sie die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser. Alternativ können Sie in Ihren Browsereinstellungen das Akzeptieren von Cookies deaktivieren.

Schließen